PAX Schlauchtasche Hochhaus, Frontansicht

PAX Schlauchtasche Hochhaus

Service

-

Hotline

Service-Hotline

+49 (0)4407 714760

Wir sind persönlich für Sie da

Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

Service

Anmerkungen? Fragen? Schwierigkeiten?
Unser Kundenservice ist für Sie da!


  • Service-Hotline
    +49 (0)4407 714760

    Wir sind persönlich für Sie da
    Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

  • Kontakt per Post oder E-Mail

    X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
    Westerburger Weg 30
    26203 Wardenburg
    Deutschland

    [email protected]

PAX Schlauchtasche Hochhaus

Art.-Nr.:
278370309

Tagesleuchtorange Tragetasche für den Löschangriff zur Erweiterung der einsatztaktischen Optionen beim Löschangriff. Passend für C-Schlauch samt C-Hohlstrahlrohr oder wahlweise Absperrorgan. Platzsparend dank kompakter Form.

Lieferung erfolgt ohne Inhalt.

FarbenTagesleuchtorange
MaterialPAX-Tec
TEC
129,71 € *
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
3-4 Werktage (bei Verfügbarkeit)
  • PAX Schlauchtasche Hochhaus, Frontansicht
  • PAX Schlauchtasche Hochhaus, Detail

PAX Schlauchtasche Hochhaus

PAX Schlauchtasche Hochhaus - die bequeme Lösung für die Schlauchreserve

Jeder Feuerwehrangehörige weiß: Eine ausreichende Menge Reserveschlauch ist für den Einsatzerfolg bei einem Gebäudebrand und die Sicherheit des vorgehenden Trupps im Innenangriff essenziell. Ein C-Schlauch pro Etage im Treppenhaus - das ist die einfache Regel im Brandeinsatz, die den Angriffstrupp zusätzlich ins Schwitzen bringt.

Immerhin muss das Schlauchmaterial für den Löschangriff per Tragekorb bis in die obere Etage transportiert werden. Hinzu kommt das notwendige Schlauchpaket für das eigentliche Vorgehen im Innenangriff. PAX Bags hat mit der Schlauchtasche Hochhaus eine komfortable Lösung entwickelt, die den vorgehenden Trupp im Brandeinsatz entlastet und das Vorgehen der Feuerwehr ergonomischer macht.

Intuitives Arbeiten in Fluren und Treppenräumen

Die Schlauchtasche aus dem Hause PAX Bags wurde für den Einsatz bei Gebäudebränden angefangen vom freistehenden Einfamilienhaus bis hin zum Hochhaus konzipiert. Sie bietet bequem Platz für einen C-Schlauch samt C-Hohlstrahlrohr oder wahlweise Absperrorgan.

Das mitgeführte Schlauchmaterial erweitert damit die Möglichkeiten des Schlauchtragekorbs, um sicher und mit genügend Schlauchreserve die Brandbekämpfung im Innenangriff vornehmen und eine Personenrettung durchführen zu können. Gerade dann, wenn bei einem Wohnungsbrand die Größe der Brandwohnung noch nicht absehbar ist, ist zusätzliches Schlauchmaterial an der Rauchgrenze wichtig.

Besonders praktisch ist die integrierte Innentasche, in der sich etwa PAX-Klettbänder für Schlauchpakete oder Seilschlauchhalter für die Befestigung des Schlauchmaterials im Treppenauge bzw. im Treppenhaus unterbringen lassen. Schlauchhalter müssen so im Feuerwehreinsatz nicht mehr in der Einsatzkleidung mitgeführt werden, was das Vergessen unmöglich macht.

Nie wieder Chaos vor der Brandwohnung

In der robusten Tragetasche mit der bewährten PAX-Qualität ist der Reserveschlauch jederzeit optimal geschützt. Gleichzeitig garantiert die signalrote Farbe, dass das Material in der Hektik des Einsatzes selbst bei schlechter Sicht eine optimale Sichtbarkeit aufweist. Gerade im Schlauch-Chaos vor der Brandwohnung ist die weitere Schlauchlänge damit sofort greifbar und nicht unter einem bereits gefüllten Schlauch begraben.

Taktisch ergeben sich durch die Bestückung zwei Einsatzoptionen: Mit einem Absperrorgan ausgerüstet, dient die Tragetasche als notwendige Verlängerung für den ausgebrachten Inhalt des Schlauchtragekorbs, um daran das eigentliche Schlauchpaket für den Löschangriff zu kuppeln. Mit dem C-Hohlstrahlrohr dagegen bestückt, kann die PAX Schlauchtragetasche eine praktische Alternative zu klassischen Schlauchpaketen sein.

Zusätzliche Optionen für den Gebäudebrand

Ganz gleich, ob bei einem einfachen Wohnungsbrand in der dritten Etage oder einem Hochhausbrand: Um zum Brandraum zu gelangen, muss der Angriffstrupp das Material für Löschangriff und Personenrettung mit hohem körperlichem Einsatz zum Ereignisort bringen. Der praktische Schulterriemen macht den Transport der Schlauchreserve zum Kinderspiel. Die Zeiten, in denen ein unförmiges Schlauchpaket über der Schulter getragen werden musste, sind vorbei.

Mit dem PAX Bag „Schlauchtasche Hochhaus“ haben Retter die Hände frei und müssen nichts mehr auf der Schulter balancieren oder Schlauchpakete auf den Pressluftatmern mitführen. Das erleichtert nicht nur das Vorgehen in Treppenräumen und Fluren, sondern ermöglicht im Bedarfsfall auch den Transport von weiterem Material für die Personenrettung oder Brandbekämpfung im Erstangriff. Dank der kompakten Form lässt sich die Tragetasche darüber hinaus platzsparend im Feuerwehrfahrzeug verlasten und ist so bei einem Wohnhausbrand direkt greifbar.

Abmessungen

45 cm
45 cm
11 cm
PAX Schlauchtasche Hochhaus
0,91 kg
22,28 Liter

Downloads

Details ausblenden

Materialien

TEC

Pax-tec

Das PAX-Tec-Material ist eine Mischung aus Polyesterfasern, die extrem widerstandsfähig gegenüber mechanischen Reizen sind, und Polyurethan, welches die Glätte des Gewebes verantwortet

siehe mehr

Ähnliche Produkte

Eigene Bewertung schreiben
Artikel:PAX Schlauchtasche Hochhaus
Deine Bewertung