PAX Taktischer FuG Holstergurt, Detail 1

PAX Taktischer-FuG-Holstergurt

Service

-

Hotline

Service-Hotline

+49 (0)4407 714760

Wir sind persönlich für Sie da

Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

Service

Anmerkungen? Fragen? Schwierigkeiten?
Unser Kundenservice ist für Sie da!


  • Service-Hotline
    +49 (0)4407 714760

    Wir sind persönlich für Sie da
    Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

  • Kontakt per Post oder E-Mail

    X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
    Westerburger Weg 30
    26203 Wardenburg
    Deutschland

    [email protected]

PAX Taktischer-FuG-Holstergurt

Art.-Nr.:
27843

Für Einsatz- und Abschnittsleitungen, Führungskräfte und -Assistenzen konzipierter Holstergurt für den zeitgleichen Einsatz mehrerer Funkgeräte. Optional mit dem PAX Pro Series Funkgeräteholster M oder L und dem PAX Lock System nutzbar (nicht im Lieferumfang enthalten.)

Lieferung erfolgt ohne Inhalt.

47,36 € *
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
3-4 Werktage (bei Verfügbarkeit)
  • PAX Taktischer FuG Holstergurt, Detail 1
  • PAX Taktischer FuG Holstergurt, Detail 2

PAX Taktischer-FuG-Holstergurt

Merkmale

  • PAX-Lock System PAX-Lock System

PAX Taktischer FuG Holstergurt - kommunikativ und taktisch alles im Griff

Für Einsatz- und Abschnittsleitungen, Führungskräfte und -Assistenzen konzipierter Holstergurt für den zeitgleichen Einsatz mehrerer Funkgeräte. Optional mit dem PAX Pro Series Funkgeräteholster M oder L und dem PAX Lock System nutzbar.

Führungskräfte bei Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst sowie im Bevölkerungsschutz und Katastrophenschutz haben es im Einsatz nicht leicht. Sie planen, führen, organisieren, koordinieren mit begrenzten Ressourcen, sind ständig mit neuen Lageänderungen konfrontiert und sollen dann auch noch kommunikativ über mehrere Funkkanäle alle Fäden zusammenführen.

Ausschlaggebend ist neben Erfahrung, Ausbildung und Teamgeist auch das passende Einsatzzubehör, das Führungskräfte in jeder Situation optimal unterstützt. Entworfen von Einsatzkräften für Einsatzkräfte präsentieren wir den taktischen FuG Holstergurt, der nicht nur für mehrere Funkgeräte Platz bietet, sondern auch mit etlichen praktischen Features punktet.

Freie Hände dank taktischem Schultergurt mit Funkgerätetasche

Die Kommunikation per TETRA Digitalfunk ist nahezu überall mittlerweile der Standard für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS). Gerade Gruppen-, Zug- und Verbandsführer sind dabei jedoch mit mehreren Funkgeräten bewaffnet, um die Kommunikation mit der Mannschaft und Führungseinrichtungen wie dem Einsatzleitwagen (ELW), der Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) oder der Leitstelle (RLSt) zu managen. Wer hat sich da nicht schon häufiger über den unbequemen Sitz der Funkgeräte an Gürtel und Jacke oder über das Gewirr des Spiralkabels von gleich zwei Faustmikrofonen geärgert?

Der PAX Bags Gurt zum Umhängen mit integrierbarem PAX Pro Series Funkgeräteholster L macht diesem Zustand ein Ende. Das Digitalfunkgerät findet dabei bequem Platz in der dafür vorgesehenen Halterung, während die Sprechgarnitur wahlweise in Brust- oder Schulterhöhe am bewährten MOLLE-System befestigt werden kann. Damit bleiben die Hände frei zum Arbeiten und die persönliche Schutzausrüstung (PSA) frei von störenden Hindernissen. Zudem bietet das PAX Pro Series Funkgeräteholster L zusätzlichen Platz für Organisationsmaterialien, Funkrufnamenkarten und Persönliches.

Modulares System mit individuellen Bestückungsmöglichkeiten

Herzstück des Systems ist die optional erhältliche Tasche für ein digitales Handfunkgerät (HRT). Dort ist das Digitalfunkgerät so angebracht, dass Einsatzkräfte noch bequem zwischen DMO- und TMO-Betrieb umstellen können. Bei Bedarf kann an diesem multifunktional einsetzbaren Gurt von PAX für die optimale Kommunikation zwischen Einsatzleitung, Abschnittsleitung und Mannschaft auch ein zweites Funkgerät samt Sprechgarnitur befestigt werden.

Das MOLLE-System ermöglicht zudem eine modulare Erweiterung durch beliebige Taschen und Holster mit MOLLE-Schlaufen oder dem praktischen PAX Lock System. Kein Wunder, dass erfahrene BOS-Kräfte die Individualisierung durch das Anbringen von Kartentaschen, Stifttaschen sowie Taschen für Werkzeuge und andere Materialien schätzen. Darüber hinaus ist es für eine maximale Bestückung ebenfalls möglich, zwei Gurte in entgegengesetzter Richtung umgehängt zu nutzen.

Sichere Ergänzung für die persönliche Schutzausstattung

Ob personen-, funktions- oder fahrzeuggebundener Einsatz. Das spielt mit dem taktischen Schultergurt samt Halterung für Funkgeräte aus dem Hause PAX Bags keine Rolle. Die entsprechende Kennzeichnung durch Patches oder Namensstreifen ist durch den auf Schulterhöhe robust vernähten Klettflausch problemlos möglich und austauschbar.

Die Farbgebung in auffälligem Tagesleuchtorange verleiht dem Gurt neben einer hohen Sichtbarkeit auch universelle Einsatzmöglichkeiten in verschiedensten BOS, angefangen von der Feuerwehr und der Polizei bis hin zum Sanitätsdienst, der DLRG und den aktiven Rettungshundestaffeln. Komplettiert wird das Gesamtpaket durch die jeweils an der Brust- und Rückenseite angebrachten Reflexstreifen, was für zusätzliche Sichtbarkeit und damit Sicherheit gerade an Einsatzstellen im laufenden Verkehr sorgt.

Details ausblenden


Ähnliche Produkte

Eigene Bewertung schreiben
Artikel:PAX Taktischer-FuG-Holstergurt
Deine Bewertung