PAX Contact

Contact

Get in touch!

[Translate to EN:] Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere AGB

[Translate to EN:]

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

(1) Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Sie über den Online-Shop der X-CEN-TEK GmbH tätigen.

(2) Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

(3) Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten gegenüber Unternehmern auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Der Einbeziehung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Kunden, die unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen widersprechen, wird schon jetzt widersprochen.

(4) Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

§ 2 Vertragsschluss

(1) Die Warenpräsentation im Online-Shop stellt keinen verbindlichen Antrag auf den Abschluss eines Kaufvertrages dar. Vielmehr handelt es sich um eine unverbindliche Aufforderung, im Online-Shop Waren zu bestellen.

(2) Mit Anklicken des Bestellbuttons geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab (§ 145 BGB).

(3) Die unverzüglich per E-Mail erfolgende Zugangsbestätigung Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme Ihres Kaufangebots dar. Ein Vertrag kommt durch die Eingangsbestätigung noch nicht zustande.

(4) Ein Kaufvertrag über die Ware kommt erst zustande, wenn wir ausdrücklich die Annahme des Kaufangebots erklären oder wenn wir die Ware – ohne vorherige ausdrückliche Annahmeerklärung – an Sie versenden.

§ 3 Korrekturhinweis

Sie können Ihre Eingaben vor Abgabe der Bestellung jederzeit mit der Löschtaste berichtigen. Wir informieren Sie auf dem Weg durch den Bestellprozess über weitere Korrekturmöglichkeiten. Den Bestellprozess können Sie auch jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters komplett beenden.

§ 4 Speicherung Ihrer Bestelldaten

Ihre Bestellung mit den Einzelheiten zum geschlossenen Vertrag (z.B. Art des Produkts, Preis etc.) wird von uns gespeichert. Als registrierter Kunde können Sie auf Ihre vergangenen Bestellungen über den Kunden-Login-Bereich (unter Bestellungen) zugreifen.

§ 5 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile und verstehen sich zzgl. der jeweiligen Versandkosten.

§ 6 Zahlungsbedingungen; Verzug

(1) Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte, internationaler Debitkarte, Paypal, Sofort-Überweisung oder Vorkasse.

(2) Bei Zahlung per Kreditkarte ist der Kaufpreis zum Zeitpunkt der Bestellung auf Ihrer Kreditkarte reserviert („Autorisierung“). Die tatsächliche Belastung Ihres Kreditkartenkontos erfolgt in dem Zeitpunkt, in dem wir die Ware an Sie versenden.

(3) Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf unser Konto zu überweisen.

(4) Geraten Sie mit einer Zahlung in Verzug, so sind Sie zur Zahlung der gesetzlichen Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz verpflichtet. Für jedes Mahnschreiben, das nach Eintritt des Verzugs an Sie versandt wird, wird Ihnen eine Mahngebühr in Höhe von 2,50 EUR berechnet, sofern nicht im Einzelfall ein niedrigerer bzw. höherer Schaden nachgewiesen wird.

§ 7 Aufrechnung/Zurückbehaltungsrecht

(1) Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenforderung rechtskräftig festgestellt worden ist, von uns nicht bestritten oder anerkannt wird oder in einem engen synallagmatischen Verhältnis zu unserer Forderung steht.

(2) Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit Ihre Gegenforderung auf demselben Vertragsverhältnis beruht.

§ 8 Lieferung; Eigentumsvorbehalt

(1) Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung der Ware von unserem Lager an die von Ihnen angegebene Adresse.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

(3) Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind, gilt ergänzend Folgendes:

  • Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Ausgleich aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehung vor. Vor Übergang des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherheitsübereignung nicht zulässig.

  • Sie dürfen die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. Für diesen Fall treten Sie bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, an uns ab. Wir nehmen die Abtretung an, Sie sind jedoch zur Einziehung der Forderungen ermächtigt. Soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns das Recht vor, Forderungen selbst einzuziehen.

  • Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung.

  • Wir verpflichteten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernden Forderungen um mehr als 10 % übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

§ 9 Widerrufsbelehrung

Für den Fall, dass Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, also den Kauf zu Zwecken tätigen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, haben Sie ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Bestimmungen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

X-CEN-TEK GmbH
Westerburger Weg 30
26203 Wardenburg
E-Mail: info@pax-bags.de
Fax: 04407-71476 99

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an … zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.


An

X-CEN-TEK GmbH
Westerburger Weg 30
26203 Wardenburg
E-Mail: info@pax-bags.de
Fax: 04407-71476 99

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren: ___________________________________________

Bestellt am: ______________

erhalten am ______________

Name des/der Verbraucher(s): __________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s):
___________________________
___________________________
___________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________________

Datum
__________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

Ende der Widerrufsbelehrung


(1) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (z. B. T-Shirts mit Ihrem Foto und Ihrem Namen), bei Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde oder bei Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

(2) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden, um Schadensersatzansprüche wegen Beschädigungen infolge mangelhafter Verpackung zu vermeiden.

(3) Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter 04407-71476 0 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.

(4) Bitte beachten Sie, dass die in den vorstehenden Absätzen 2 und 3 genannten Modalitäten nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.

§ 10 Transportschäden

(1) Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

(2) Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keine Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

§ 11 Gewährleistung

(1) Soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart ist, richten sich Ihre Gewährleistungsansprüche nach den gesetzlichen Bestimmungen des Kaufrechts (§§ 433 ff. BGB).

(2) Wenn Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB sind, beträgt die Verjährungsfrist für Gewährleistungsansprüche bei gebrauchten Sachen- abweichend von den gesetzlichen Bestimmungen - ein Jahr. Diese Beschränkung gilt nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflicht) sowie für Ansprüche aufgrund von sonstigen Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Verwenders oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Im Übrigen gelten für die Gewährleistung die gesetzlichen Bestimmungen.

(4) Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB sind, gelten die gesetzlichen Bestimmungen mit folgenden Modifikationen:

  • Für die Beschaffenheit der Ware sind nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibung des Herstellers verbindlich, nicht jedoch öffentliche Anpreisungen und Äußerungen und sonstige Werbung des Herstellers.
  • Sie sind verpflichtet, die Ware unverzüglich und mit der gebotenen Sorgfalt auf Qualitäts- und Mengenabweichungen zu untersuchen und uns offensichtliche Mängel binnen 7 Tagen ab Empfang der Ware anzuzeigen. Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung. Dies gilt auch für später festgestellte verdeckte Mängel ab Entdeckung. Bei Verletzung der Untersuchungs- und Rügepflicht ist die Geltendmachung der Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen.
  • Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung (Nacherfüllung). Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.
  • Schlägt die Nacherfüllung zweimal fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten.
  • Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Ablieferung der Ware.

§ 12 Haftung

(1) Unbeschränkte Haftung: Wir haften unbeschränkt für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie nach Maßgabe des Produkthaftungsgesetzes. Für leichte Fahrlässigkeit haften wir bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers und der Gesundheit von Personen.
(2) Im Übrigen gilt folgende beschränkte Haftung: Bei leichter Fahrlässigkeit haften wir nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen dürfen (Kardinalpflicht). Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist der Höhe nach beschränkt auf die bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Diese Haftungsbeschränkung gilt auch zugunsten unserer Erfüllungsgehilfe.

§ 13 Schlussbestimmungen

(1) Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
(2) Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UNKaufrecht“).
(3) Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist unser Geschäftssitz, wenn Sie Kaufmann sind.

Privacy

Data protection policy

§ 1 Information about the collection of personal data

(1) The following will inform you about the collection of personal data when using our website. Personal data is all data that is personally related to you, e.g. name, address, e-mail addresses, user behaviour.

(2) The controller as per Art. 4, Abs. 7 General Data Protection Regulation (GDPR) is

 

X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
Westerburger Weg 30
26203 Wardenburg

info@pax-bags.de

 

You can reach our data protection officer under Datenschutz@pax-bags.de or via our postal address with the addition of "the Data Protection Officer".

(3) When you contact us by e-mail or through a contact form, the information you provide (your e-mail address, your name and telephone number if applicable) will be stored by us to answer your questions. We delete this data once storage is no longer required, or we restrict the processing if statutory preservation requirements are required.

(4) If we rely on commissioned service providers for individual webpage functions or would like to use your data for advertising purposes, we will inform you in detail below about the respective processes. We also state the specified criteria for the storage duration.


§ 2 Your rights

(1) You have the following rights with respect to personal data concerning you:

- right to information

- right to rectification or erasure,

- right to restriction of processing,

- right to object to the processing,

- Right to data portability.

(2) You also have the right to complain to a data protection supervisory authority about our processing of your personal data.


§ 3 Collection of personal data when visiting our website

(1) In the case of use of the website purely informatively i.e. if you do not register or provide us with other information, we only collect the personal data that your browser transmits to our server. If you wish to view our website, we collect the following data that is technically necessary for us to display our website to you and to ensure its stability and security (legal basis: Art. 6, Abs 1, Sentence 1 GDPR):

- IP Address

- Date and time of the visit

- Time zone difference to Greenwich Mean Time (GMT)

- Content of the request (concrete page)

- Access status / HTTP status code

- Each transferred amount of data

- Website from which the request comes

- Browser

- Operating system and its interface

- Language and version of the browser software.

 

(2) In addition to the aforementioned data, cookies are stored on your computer when you use our website. Cookies are small text files that are stored on your hard drive assigned to the browser you are using and by which the body that sets the cookie (in this case, us) receives certain information. Cookies cannot run programs or transmit viruses to your computer. They serve to make the Internet more user-friendly and effective overall.


(3) Use of cookies:

a) This website uses the following types of cookies, the scope and operation of which are explained below.

- Transient cookies (see b)

- Persistent cookies (see c)

b) Transient cookies are automatically deleted when you close the browser. These include session cookies. These store a session ID, with which various requests from your browser can be related to the whole session. This will allow your computer to be recognized when you return to our website. The session cookies are deleted when you log out or close the browser.

c) Persistent cookies are automatically deleted after a specified period, which may differ depending on the cookie. You can delete the cookies in the security settings of your browser at any time.

d) You can configure your browser setting according to your wishes to decline the acceptance of third-party cookies or all cookies. We would like to advise you that in this case you may not be able to use all functions of this website.

 

§ 4 Further functions and offers of our website

(1) In addition to the purely informational use of our website, we offer various services that you can use if you are interested. To do this, you will typically need to provide additional personal information which we provide to the relevant service and to which the aforementioned data processing principles apply.

 

(2) Sometimes, we use external service providers to process your data. These have been carefully selected and commissioned by us, they must comply to our instructions and they are regularly inspected.

 

(3) When our service providers or partners are based in a country outside the European Economic Area (EEA), we inform you about the implications of this in the offers description.

 

§ 5 Objection or revocation against the processing of your data

(1) If you have given your consent to the processing of your data, you can revoke it at any time. Such revocation will affect the admissibility of the processing of your personal data after you have given it to us.

 

(2) Insofar as we base the processing of your personal data on the balancing of interests, you may object to the processing (Art. 21, Abs 1 GDPR). In particular, this is the case if the processing is not required to fulfil a contract with you which we describe in the following description of functions. In the event of such a disagreement, we ask you to explain the reasons why we should not process your personal data as we have done. In the case of your justified objection, we will examine the situation and will either discontinue or adapt the data processing or point out to you our legitimate reasons as to why we continue the processing.

 

(3) You may of course, object to the processing of your personal data for advertising and data analysis purposes at any time. You can inform us via the following contact details about your objection:

 

X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
Westerburger Weg 30
26203 Wardenburg

info@pax-bags.de

 

§ 6 Use of our Webshop

(1) If you want to order in our Webshop, at the conclusion of the order contract it is necessary that you provide your personal information which we need for the processing of your order. The mandatory information necessary for the execution of the order contract is marked, further details are voluntary. We use the data provided by you to process your order. With this we can pass on your payment data to our bank. The legal basis for this is: Art. 6, Abs 1, Sentence 1 GDPR.

 

(2) You can voluntarily create a customer account through which we can save your data for later purchases. If you create an account under "My Account", the data you provide will be revocably stored. All other data, including your user account, can always be deleted in the customer area.

 

(3) We may also use the information you provide to inform you of other interesting products from our portfolio, or to send you e-mails with technical information.

 

(4) Due to commercial and tax regulations, we are obliged to store your address, payment and order data for a period of ten years. However, after three years, use is restricted, meaning your data will only be used to comply with legal obligations.

 

(5) In order to prevent unauthorized access by third parties to your personal data; in particular financial data, the order process is encrypted using TLS technology.


§ 7 Newsletter

(1) With your consent, you can subscribe to our newsletter which informs you about our current offers. The advertised goods and services are stated in the declaration of consent.

(2) To register for our newsletter, we use the “double-opt-in” procedure. Meaning that after you have registered, we will send an e-mail to the e-mail address specified in which we ask you to confirm that you wish to receive the newsletter. If you do not confirm your registration within 24 hours, your information will be blocked and automatically deleted after one month. In addition, we store your used „IP“ indeed and times of registration and confirmation. The purpose of the process is to prove your registration and, if necessary, to clarify any possible misuse of your personal data.

 

(3) The only requirement for sending you the newsletter is your e-mail address. The addition of other, separately marked data is voluntary and will be used to address you personally. After your confirmation, we will save your e-mail address for the purpose of sending you the newsletter. Legal basis: Art. 6, Abs. 1, Sentence 1 GDPR.

 

(4) You can revoke your consent to the sending of the newsletter and unsubscribe from the newsletter at any time. To do so click on the link provided in each newsletter e-mail or send a message to the contact details stated in the “Imprint” section of our website.

 

(5) We point out that we analyse your user behaviour when sending the newsletter. To do so, the emails sent include web beacons or tracking pixels that represent one-pixel image files stored on our website. For the analysis, we link the data mentioned in § 3 and the web beacons with your e-mail address and an individual ID. Also, the newsletter contains links containing this ID. With the data obtained in this way, we create a user profile to tailor the newsletter to your individual interests. In doing so, we record when you read our newsletters and which links you click on to ascertain your personal interests. We link this data with your actions on our website. The information is saved as long as you are subscribed to the newsletter. After unsubscribing, we store the data purely statistically and anonymously. Also, such tracking is not possible if you have turned off image viewing by default in your email programme. In this case the newsletter will not be displayed completely, and you may not be able to use all the features. If you display images manually, the above tracking is carried out.

 

§ 8 Use of webfonts

On these webpages Google fonts are used. Google Fonts is a service of Google Inc. The integration of these web fonts is carried out by a server call, usually a server of Google Inc. in the USA. This transmits to the server which of our webpages you have visited. Also, the IP address of the browser of the visitor’s end device is stored by Google Inc. For more information, see the Google Privacy Policy, which can be found here: www.google.com/fonts#AboutPlace:about and

 

www.google.com/policies/privacy/

 

§ 9 Inclusion of YouTube videos

(1) We also offer YouTube videos online, which are stored on www.YouTube.com and are playable directly from our website. These are all included in "extended privacy mode", meaning that if you do not play the videos, no data about you is transferred. Only when you play the videos is the data mentioned in paragraph 2 transmitted. We have no influence over this data transfer.

 

(2) By visiting the website, YouTube receives the information that you have accessed the corresponding subpage of our website. In addition, the data mentioned under § 3 of this declaration will be transmitted. This happens regardless of whether YouTube provides a user account that you are logged in to, or if there is no user account. When you're logged in to Google, your data will be assigned directly to your account. If you do not wish to be associated with your profile on YouTube, you must log out before activating the button. YouTube stores your data as usage profiles and uses it for purposes of advertising, market research and / or custom design of its website. Such an analysis is done in particular (even for users who are not logged in) to provide appropriate advertising and to inform other users of the social network about their activities on our website. You have a right to object to the creation of these user profiles whereby you need to contact YouTube to do this.

 

(3) Further information on the purpose and extent of the data collection and its processing by YouTube can be found in the privacy policy. You will also get more information about your rights and privacy settings here: www.google.com/intl/en/policies/privacy. Google also processes your personal information in the US and has submitted to the EU-US Privacy Shield, www.privacyshield.gov/EU-US Framework.

 

§ 10 Integration of Google Maps

 

(1) On this website we offer the use of Google Maps. This allows us to show you interactive maps directly in the website and allows you to easily use the map feature.

 

(2) By visiting the website, Google receives the information that you have accessed the corresponding subpage of our website. In addition, the data mentioned under § 3 of this declaration will be transmitted. This happens regardless of whether Google provides a user account that you are logged in to, or if there is no user account. When you're logged in to Google, your data will be assigned directly to your account. If you do not wish to be associated with your profile on Google, you must log out before activating the button. Google stores your data as usage profiles and uses them for purposes of advertising, market research and / or custom design of its website. Such an analysis is done in particular (even for users who are not logged in) to provide appropriate advertising and to inform other users of the social network about their activities on our website. You have a right to object to the creation of these user profiles whereby you need to contact Google to do this.

 

(3) Further information on the purpose and extent of the data collection and its processing by the plug-in provider can be found in the provider's privacy policy. You can also find more information about your rights and privacy settings here: www.google.com/intl/en/policies/privacy. Also, Google processes your personal information in the United States and has submitted to the EU-US Privacy Shield, www.privacyshield.gov/EU-US Framework

 

§ 11 Google Analytics

(1) This website uses Google Analytics, a web analysis service provided by Google Inc. "("Google"). Google Analytics uses "cookies", which are text files placed on your computer, to help the website analyze how users use the site. The information generated by the cookie about your use of the website will generally be transmitted to and stored by Google on servers in the United States. However, if IP anonymisation is activated on this website, your IP address will be shortened beforehand by Google within member states of the European Union or in other signatory states to the Agreement on the European Economic Area. Only in exceptional cases will the full IP address be transmitted to a Google server in the USA where it will be shortened. On behalf of the operator of this website, Google will use this information to evaluate your use of the website, to compile reports on website activity and to provide other services relating to website activity and internet usage to the website operator.

 

2) The IP address transmitted by your browser as part of Google Analytics is not merged with other Google data.

 

3) You may refuse the use of cookies by selecting the appropriate settings on your browser, however please note that if you do this you may not be able to use the full functionality of this website. You can also prevent Google from collecting the data generated by the cookie and related to your use of the website (including your IP address) and Google from processing this data by downloading and installing the browser plug-in available under the following link: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

 

(4) This website uses Google Analytics with the extension "_anonymizeIp()". This shortens the processing of IP addresses, thus excluding the possibility of personal references. If the data collected about you is related to a person, this is excluded immediately and the personal data is deleted immediately.

 

(5) We use Google Analytics to analyse and regularly improve the use of our website. The statistics obtained allow us to improve our services and make them more interesting for you as a user. For the exceptional cases in which personal data is transferred to the USA, Google has submitted to the EU-US Privacy Shield, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. The legal basis for the use of Google Analytics is Art. 6 Para. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

 

(6) Third party information: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Terms of use: www.google.com/analytics/terms/de.html, Privacy policy overview: www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, and privacy policy: www.google.de/intl/de/policies/privacy.

 

(7) This website also uses Google Analytics for a cross-device analysis of visitor flows conducted through a User ID (Universal Analytics). You can deactivate the cross-device analysis of your use in your customer account under "My data", "Personal data".