PAX Atemschutzvollmaskentasche, Frontansicht

PAX Atemschutz Vollmaskentasche

Service

-

Hotline

Service-Hotline

+49 (0)4407 714760

Wir sind persönlich für Sie da

Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

Service

Anmerkungen? Fragen? Schwierigkeiten?
Unser Kundenservice ist für Sie da!


  • Service-Hotline
    +49 (0)4407 714760

    Wir sind persönlich für Sie da
    Mo. - Fr. 08:00 - 16:30

  • Kontakt per Post oder E-Mail

    X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
    Westerburger Weg 30
    26203 Wardenburg
    Deutschland

    [email protected]

PAX Atemschutz Vollmaskentasche

Art.-Nr.:
278410309

Tragetasche für den Atemschutz in tagesleuchtorange, mit Steckschnalle zur einfachen Befestigung (bspw. im Fahrzeug) und integrierter Schnellöffnung mit Doppelreißverschluss. Hauptfach für den Atemschutz und zwei Innenfächern für Zubehör, Brillenetui oder persönliche Gegenstände. Nützliche Ergänzung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA).

FarbenTagesleuchtorange
MaterialPAX-Tec
TEC
82,94 € *
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Lieferzeit
3-4 Werktage (bei Verfügbarkeit)
  • PAX Atemschutzvollmaskentasche, Frontansicht
  • PAX Atemschutzvollmaskentasche, Frontansicht geöffnet

PAX Atemschutzvollmaskentasche

PAX-Atemschutztasche Feuerwehr - die praktische Lösung für den Atemanschluss

Tragetasche für den Atemschutz in tagesleuchtorange, mit Steckschnalle zur einfachen Befestigung (bspw. im Fahrzeug) und integrierter Schnellöffnung mit Doppelreißverschluss. Hauptfach für den Atemschutz und zwei Innenfächern für Zubehör, Brillenetui oder persönliche Gegenstände. Nützliche Ergänzung der persönlichen Schutzausrüstung (PSA).

Im Brandeinsatz unter Atemschutz ist der Atemanschluss die entscheidende Verbindung zwischen dem Pressluftatmer und den Atemwegen der Einsatzkräfte. Die Vollmaske verhindert, dass Feuerwehrleute sowohl im Innenangriff als auch in anderen gefährlichen Atmosphären Rauchgase oder andere Atemgifte einatmen.

Damit der Atemschutzanschluss seinen Träger zuverlässig schützt, muss auch die Maske vor dem Einsatz optimal geschützt sein. Die speziell für die Belange der Feuerwehr entwickelte PAX Bags Atemschutzmaskentasche ist das ideale Behältnis für die empfindlichen Masken und bietet im Feuerwehreinsatz vom Brand bis zur Hilfeleistung in Umgebungen mit unzureichender Sauerstoffkonzentration zahlreiche Vorteile.

Immer griffbereit für den Erstangriff

Auf dem Weg zu einem Feuer muss es schnell gehen. Je höher das Einsatzstichwort, desto höher steigt der Adrenalinspiegel. Die Anfahrt ist kurz, die Zeit für das Anlegen der Schutzausrüstung knapp. Umso wichtiger ist es, dass persönliche Schutzausrüstung (PSA) und Pressluftatmer schnell und sicher angelegt sind. Auch die Maske muss mit einem Griff parat sein. In der Tragetasche aus dem Hause PAX ist die Maske nicht nur sicher verstaut. Die leichte Bedienung ist dank der integrierten Schnellöffnung auch mit Handschuhen möglich.

Gleichzeitig sorgt der leichtgängige Doppelreißverschluss über dem gelb markierten Handgriff dafür, dass die Vollmaske schnell einsatzbereit ist. Die angebrachte Steckschnalle ermöglicht dabei eine sichere Befestigung innerhalb der Mannschaftskabine des Feuerwehrfahrzeugs. Gerade in Staffelfahrzeugen ohne anderweitige vergleichbare Unterbringungsoptionen bietet die Tasche damit einen enormen Mehrwert als modulares Fach in Griffweite des Angriffstrupps. Alternativ lässt sich der Tragegriff zum Schulterriemen erweitern, um Masken samt Zubehör bequem zu den jeweiligen Einsatzstellen zu bringen.

Mehr als eine Maskendose 2.0

Anders als eine einfache Maskendose bietet die PAX-Tasche nicht nur Platz für die Maske selbst. Die in schickem Tagesleuchtorange gehaltene Transporttasche verfügt neben weiterem Stauraum im Hauptfach auch über zwei praktische Innenfächer. Damit sind die Zeiten, in denen Smartphone, Schlüssel, Brillenetui, In-Ear-Kopfhörer, Geldbörse und Co. lose im Mannschaftsraum herumlagen, passé. Privatsachen, die beim Löschangriff im Brandraum oder Ex-Bereich nichts verloren haben, finden hier sicher Platz.

Auch weitere Ausrüstung für den Einsatz hat in der PAX Maskentasche genügend Raum. Angefangen von Keilen und Bandschlingen bis hin zu Türmarkierungen bleiben keine Wünsche offen. Neben allen gängigen Vollmasken diverser Hersteller findet auch eine kleine Flasche Wasser in der Tasche Platz. In unmittelbarer Nähe des Atemanschlusses verstaut, erinnert sie den Angriffstrupp vor einem kräftezehrenden Einsatz daran, noch etwas für den Wasserhaushalt zu tun.

Hoher Einsatzwert und Lagerort für persönliche Schutzausstattung

Die Pressluftatmer für den Wassertrupp befinden sich in der Regel in einem Geräteraum. Ein praktischer Tragegriff ermöglicht die Befestigung der gut sichtbaren und robusten Tasche direkt auf dem Auszug der Geräte. Damit ist auch der Wassertrupp binnen kürzester Zeit als Sicherheitstrupp einsatzbereit. Brillenträger profitieren im Besonderen von der PAX Bags Atemschutzmaskentasche.

Wer eine Maskenbrille hat, bekommt vielerorts auch eine personalisierte Maske, um schnellstmöglich einsatzbereit zu sein, wenn schwerer Atemschutz gefragt ist. In der Tasche kann die Maske samt Zubehör griffbereit im Spind aufbewahrt und im Brandeinsatz direkt mit zum Fahrzeug genommen werden. Jetzt vom umfassenden Einsatzwert der Speziallösung für die Verlastung von Atemanschlüssen überzeugen!

Abmessungen

24 cm
20 cm
14 cm
PAX Atemschutz Vollmaskentasche
0,50 kg
6,72 Liter

Downloads

Details ausblenden

Materialien

TEC

Pax-tec

Das PAX-Tec-Material ist eine Mischung aus Polyesterfasern, die extrem widerstandsfähig gegenüber mechanischen Reizen sind, und Polyurethan, welches die Glätte des Gewebes verantwortet

siehe mehr

Ähnliche Produkte

Eigene Bewertung schreiben
Artikel:PAX Atemschutz Vollmaskentasche
Deine Bewertung